Deutsch

REDISAT FÜR DEN PROFESSIONELLEN MUSIKEINSATZ

Gerade der Handel weiß um die Wichtigkeit und den Einfluss der Musik auf das Verhalten der Kunden meist genau Bescheid. Hier macht sich der professionelle Einsatz von Hintergrundmusik, geschickt kombiniert mit Werbung, im wahrsten Sinne des Wortes bezahlt. Immerhin werden 70% aller Kaufentscheidungen direkt am Point of Sale getroffen und die richtige Musik und Information führen so direkt zu Umsätzen. Reditune liefert Ihnen dazu ein Musikprogramm ins Haus, das für Ihre Kunden maßgeschneidert ist, denn funktionelle Hintergrundmusik ...

• Schafft eine positive Einkaufsatmosphäre

• …und kräftigt somit die Kundenbindung

• Verlängert die Verweildauer im Geschäft

• … und erhöht dabei die Attraktivität des POS

• Forciert Kundenbedürfnisse

• … und initiiert die Kaufentscheidung am Point of Sale

• Steigert die Kaufbereitschaft

• … durch Unterstützung der visuellen Reize am POS

• Verstärkt externe Produkt- und Aktionswerbung

• … und steigert somit Ihre Umsatzzahlen

DAS KNOW-HOW UM DIE RICHTIGEN TÖNE

Es ist unbestritten und durch viele Studien weltweit bereits bewiesen, dass Musik für die Gastronomie, die Hotellerie, den Handel und andere Betriebe ein wichtiger Erfolgsfaktor ist. Leider kann sie jedoch, falsch eingesetzt bzw. falsch gewählt oft genug auch Quelle des Unmuts der Kunden sein. Denn sobald der Kunde diese als störend und unangenehm empfindet, wird das eigentliche Ziel verfehlt, weil der Kunde/Gast das Geschäft/das Lokal ohne zu kaufen verlässt.
Bei der Erforschung der Eigenschaften und Wirkung von Musikfrequenzen fanden Wissenschaftler heraus, dass tiefer Bass und schrille Obertöne die Aufmerksamkeit stark auf sich lenken und damit vom Produkt ablenken. Außerdem wurde nachgewiesen, dass hohe Frequenzen bei längerer Einwirkungsdauer das vegetative Nervensystem des Menschen empfindlich stören, wodurch sie Nervosität und sogar Kopfschmerzen hervorrufen können.
In der normalen Unterhaltungsmusik kommen diese Frequenzen häufig vor und werden sogar bewusst eingesetzt, um Aufmerksamkeit zu erwecken. Deshalb kann diese Unterhaltungsmusik niemals Grundlage für ein funktionelles Musikprogramm sein.

Musik wirkt um so besser, je weniger sie auffällt!

Hintergrundmusik in der Gastronomie, im Handel und in anderen Bereichen hat als wichtigstes Qualitätsmerkmal - die Nichtwahrnehmung. Sie fügt sich in das Gesamtkonzept von Produkten-Ladenbau-Merchandising ein und ist ein Teil davon. Sie soll dafür sorgen, dass Kunden und Gäste sich wohl fühlen, sich entspannen oder aufgemuntert werden. Sie vertreibt Langeweile, Ermüdungserscheinungen und verdeckt lästige Umweltgeräusche. Dabei bleibt sie ganz bewusst im Hintergrund, darf nicht ablenken oder die Konzentration stören. So werden bei funktioneller Hintergrundmusik bewusst die störenden Frequenzen herausgefiltert und Laut-/Leise-Unterschiede ausgeglichen. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass durch ihren bewussten Einsatz die Verweildauer automatisch erhöht wird, was wiederum beweist, dass sich der Kunde/Gast wohlfühlt.
Reditune bietet seinen Kunden Hintergrundmusik über Satellit an: das rediSat System. Über eine extra installierte, sehr kleine Antennenschüssel können Kunden ihr eigenes Hintergrundmusikprogramm empfangen.
rediSat kann an jedes vorhandene Verstärkersystem angepasst werden und liefert 24 Stunden Nonstop-Hintergrundmusik über vier verschiedene Kanäle ins Haus.

rediSat bietet viele Vorteile

rediSat bietet Ihnen ein maßgeschneidertes Programm mit funktioneller Hintergrundmusik und Ihrer individuellen Werbung. Durch Werbespots, die sowohl zentral als auch lokal eingespielt werden, können Sie deren Wirkung und Reichweite erhöhen. Der Receiver von rediSat ist zudem einzel- und gruppenadressierbar.

Die Vorteile im Überblick: